Es gibt einen Fernseher - drück zur Tribüne, - Da schreie ich - daß es meilenweit hörbar ist! Er ist kein Fenster, ich bin beim Fenster und spucke nicht, - Mir kommt vor als ob das Tor zur ganzen Welt mich erschlüge. Alle sind zu Hause - ich habe den besten Überblick: Erholung in der Krim, Sturm und Kobson. Film, Episode sieben - hier kann man essen: Ich habe die früheren sechs nicht gesehen. Ich schalte den Ersten ein - und dort taucht man, - Das ist nicht interessant und ab zwanzig - Und los Ihr Mädchen!" - was sie nur alles machen! Und alle haben Schürzen, - es ist zum Verrücktwerden! Es gibt einen Ferseher - mein Heim ist nicht nur die Wohnung, - Ich trauere mit der ganzen Welt die ganze Trauer, Meine Brust atmet die Luft der Welt, Ich sehe Nixon mit seiner Frau. Na so etwas! Ein ausländischer Präsident Direkt Aug in Aug, Kopf an Kopf, - Ein bißchen Schieben mit dem Fuß den Hocker - Und du bist schon tete-a-tete mit dem Präsidenten. Danach - bester Arbeiter in der Bäckerei, - Geben Sie für ein Gebäck bis zu zehn. Und da ist schon die geliebte - "Und los Ihr Burschen!" - Schießen, springen, - es ist zum Verrücktwerdeen! Wenn du nicht schaust - wirst du vielleicht nicht blöd, Aber wenigstens wirst du gottverlassen sein: Du weißt doch nicht, ob du talentierst bist!                   Wie soll die trotzige Nastja überzeugen?! - Nastja will ins Kino - wie Samstags, - Nastja wiederholt nur, daß ich übertreibe In meiner leidenschaftlichen Liebe zum blöden Kasten für Idioten. Ja, ich übertreibe - ich komme nach Hause, Ich schaue - zu Hause Nixon und George Pompidu! Gut so - ein letzter Schluck, Richard, wirklich nicht mehr.   Die Wirklichkeit ist noch schrecklicher, - Schalte den Vierten ein und gehe auf den Balkon: Und los Ihr Mädchen!" "Und los Ihr Burschen!" Verurteilt man den Präsdent in der Uno. Und danach im Irrenhaus Wo leider ein unaufdringlicher Service besteht, Und ich habe mir im Wahn angeschaut, Wie Angela Davis befreit wird. Ich höre: nicht weinen, alles ist in Ordnung in der Taiga, Gewonnen ist das Match UdSSR - BRD, Hundert Schurken sind gefangen, Und Magomaev singt im KWN. Und die Wirklichkeit ist noch viel schicker - Zwei Fernseher, kann man hin und her drehen: "Und los Ihr Mädchen!" - "Und los Ihr Burschen!" Ich mache mir keine Sorgen um sie, ich will bei klarem Verstand bleiben!
© Elisabeth Jelinek. Übersetzung, 2015