Wofür ist die indische Kultur bekannt? Gut, sagen wir - Schiwa-vielarmig , mit den Stoßzähnen... Wir kennen auch den Schauspieler - Radsch Kapjur, Und die Jogi Kaste - die seltsamste von den Kasten. Man sagt, daß einmal ein Jogi konnte Nichts zu sich nehmen - das ganze Jahr - Und jetzt sie diesen Rekord schlagen: Alle essen das ganze Jahr und trinken! Und was machen wir? Wir sind nicht schlechter als die anderen Wir können auch viel trinken, - Und unzählige Jogis wandern herum - Es ist nur sehr schwer, sie zu erkennen. Ein Jogi kann machen so viele Dinge: Einer von ihnen legte sich vor kurzem nieder plötzlich - Schon am dritten Tag fliegt er, - Schande! Und der Jogi liegt und schläft. Ich weiß, daß sie viele Geheimnisse haben, - Und es wäre gut mit einem Jogi ein tete-a-tete zu haben, - Sogar Gift wirkt nicht bei einem Jogi: Sie sind immun gegen Gift. Eine Stunde atmet er nicht unter Wasser - erstens, Er ist nicht durch Wörter beleidigt - zweitens, Wenn er hört, daß der Alte plötzlich "Stopp " sagt und im gleichen Augenblick ist er - ein Leichnam! Ich habe den betrunkenen Jogi gebeten (Er aß Rasierklingen und Nägel wie eine Wurst): "Hör zu mein Freund, vertrau mir, bei meiner Seele, Ich nehme dein Geheimnis mit in mein Grab!" Die Antwort auf meine Frage war einfach, Aber ich stritt mit ihm heftig, - Ich könnte offenbaren seine Antwort so, Aber der Jogi hat mir befohlen das Geheimnis zu bewahren, hier...                        
© Elisabeth Jelinek. Übersetzung, 2016