Ich habe meine Schulter ausgekegelt - das Publikum hat den Atem angehalten, Das Schweigen in Erwartung aufbewahrend. He, was sind das für Konkurrenten - ob Johns oder Kramer, Ich habe den Rekord schon in der Tasche! Geplant, bestellt, angenagelt, - Mir scheint, daß ich nachfliegen werde. Aber ich darf nicht, ich bin doch ein Hammerwerfer: Es ist befohlen zu werfen - und ich werfe. He, schade, daß ich ihn in Italien werfe: Zuhause würde ich den Hammer ohne Mühe werfen, - Schrecklich weit, wenn möglich weiter, Und besser - auf einmal und für immer.         In bin gegen die totale Begeisterung, Aber ich hoffe: Ein Jahr wird nicht vorbei sein - Und ich werde ihn trotzdem so weit werfen, Daß sogar der Schiedsrichter mit Suchhund ihn nicht finden werden...         Jetzt drängen sich rundherum die Berichterstatter. Mir haben geholfen - antworte ich ihnen, - Aufsteigen auf einer steilen, sportlichen Treppe Mein Kollektiv, mein Trainer und - die Familie."
© Elisabeth Jelinek. Übersetzung, 2017